»Das Jahr des Hahns«

Politthriller von Manuel Vermeer

Samstag, 23. September 2017, 20:00 Uhr

DAI, Bibliothek, Sofienstraße 12

In bester Erinnerung ist Manuel Vermeer, nachdem er im Januar beim Local Monday seinen Ökokrimi »Mit dem Wasser kommt der Tod« vorgestellt hat. Kenntnisreich und unterhaltsam verflicht der Sinologe und Unternehmens-berater Themen der internationalen Wirtschaft und Politik mit einer aufregenden Krimihandlung. Da er sich seit vielen Jahren beruflich im asiatischen Raum, vor allem in China und Indien, bewegt, kennt er diese Länder sehr gut. Besonders aufschlussreich sind seine Thriller durch ihre Bezüge zur aktuellen Politik.

Vermeers neuestes Buch »Das Jahr des Hahns« hat ein ganz aktuelles Setting: das Hin und Her um den Verkauf des Flughafens Hahn, auf dessen Höhepunkt sich der chinesische Investor als Briefkastenfirma entpuppte: Vermeers Kommissarin will einen Mord in der Cargohalle Hahn aufklären und kommt im Lauf ihrer Ermittlungen einem Skandal in Schanghai auf die Spur …

Eintritt frei

Veranstalter: Manuel Vermeer, Wiesloch

auf Anregung der China-Initiative Heidelberg e.V.      海德堡中国之友协会

http://www.china-initiative.de/

https://dai-heidelberg.de/de/veranstaltungen/manuel-vermeer-2-16926/

https://www.swr.de/landesschau-rp/couchgespraech/asien-experte-manuel-vermeer-flughafen-hahn-als-krimivorlage/-/id=5661010/did=19355728/nid=5661010/1qhj93k/index.html

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: